09131 6104187 oder 0151 74575980
Termingarantie innerhalb von 5 Tagen! OP geplant? Gleich einen Termin vereinbaren!

Wir nehmen uns Zeit für
Ihre Gesundheit!

PHYSIOTHERAPIE

Evidenzbasierte Physiotherapiepraxis in Erlangen

Wir begleiten Sie in
eine gesündere Zukunft.

e³ Physiotherapie steht für evidenzbasierte Physiotherapie in Erlangen.

Unser Therapieansatz ist die Symbiose aus aktiver und passiver Therapie nach den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft. Mit einer individuellen Behandlungsstrategie wollen wir Ihnen einen langfristigen Therapieerfolg für ein beschwerdefreieres Leben sichern. 

WOFÜR STEHT e³

Für einen langfristigen Erfolg braucht es eine individuelle und gemeinsame Behandlungsstrategie.

Wir kombinieren aktive und passive Therapiemöglichkeiten, damit Sie Ihren Alltag beschwerdefreier gestalten zu können.

Im Mittelpunkt stehen Sie! Als Patient lassen wir Sie aktiv an Ihrer Genesung teilhaben.

Unsere hoch qualifizierten Therapeuten zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie sich selbst helfen und Ihre Beschwerden lindern können.

ehrlich

In Bezug auf Ihre Beschwerden wollen wir aufrichtig und offen mit Ihnen umgehen und gemeinsam ein auf Sie zugeschnittenes Therapiekonzept erarbeiten. Im Mittelpunkt stehen Sie als Patient. Wir sind dafür da, Lösungsansätze zu finden und umzusetzen.

evidenzbasiert

Um das passende Therapiekonzept zu erarbeiten, nutzen wir wissenschaftliche Erkenntnisse in der Physiotherapie. Dazu gehören unter anderem ein ausführliches Anamnesegespräch, die gewählte Therapieform sowie die stetige Rücksprache mit Ihnen. Die psychosoziale Komponente des Patienten wird dabei nie außer Acht gelassen.

effizient

Unser Ziel ist es, Ihnen durch eine qualitativ hochwertige Arbeitsweise in möglichst kurzer Zeit eine beschwerdefreie Zukunft zu ermöglichen. Wir können nie einen Therapieerfolg garantieren, aber wir versprechen Ihnen, unser Bestmögliches dafür zu geben.

Unsere Leistungen

Aktive und passive Physiotherapie

Zur Behandlung Ihrer Beschwerden bieten wir Ihnen sowohl verordnungsfähige Heilmittel wie z.B. Krankengymnastik und Manuelle Therapie, als auch ergänzende Heilmittel wie beispielsweise Wärme- und Kältetherapie.

Präventive Maßnahmen

Präventive Maßnahmen, wie beispielsweise  Kopfschmerztherapie und Trainingstherapie, ergänzen unser Angebot und werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen teilweise bezuschusst.

Kursprogramme

Mit unseren Kursprogrammen bieten wir Ihnen eine zusätzliche Möglichkeit, aktiv, vorbeugend und regelmäßig etwas für Ihre Gesundheit zu tun.

Heilpraktiker Physiotherapie

Die Weiterbildung zum sektoralen Heilpraktiker ermöglicht es uns, Sie auch ohne Überweisung vom Arzt zu behandeln. Sie haben akute Schmerzen? Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin!

„Wir sehen uns viel mehr als medizinische Schutzengel und weniger als Helden in Jogginghosen.“

Unsere Leitlinien

Unser übergeordnetes Ziel ist es, die Lebensqualität unserer Patienten schnell, effektiv und vor allem nachhaltig zu verbessern. Darum haben wir für uns 5 Leitlinien definiert, die die Basis unserer gemeinsamen Arbeit bilden.

1. Vertrauen aufbauen

Vertrauen ist die Basis einer guten Patienten-Therapeuten Beziehung. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Beschwerden. Wir wollen Sie als Person kennenlernen.

2. Patienten aufklären und Therapie erläutern

Gemeinsam erstellen wir eine individuelle Behandlungsstrategie, um einen langfristigen Therapieerfolg zu sichern.

3. SMARTe Zielsetzung

Wir definieren kurze, mittel- und langfristige Ziele, um Behandlungserfolge messbar zu machen.

4. Von passiven zu aktiven Behandlungsmaßnahmen

Unser Therapieansatz ist die Symbiose aus passiver und aktiver Therapie – nach den neusten Erkenntnissen der physiotherapeutischen Wissenschaft.

5. Qualität vor Quantität

Gezieltes Handeln abgestimmt auf Ihre Problematik. Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich auch ohne Rezept behandelt werden?

Ja, es können auch Leistungen auf Selbstzahlerbasis erbracht werden. Verschiedene Leistungen werden sogar von den Krankenkassen gefördert. Genauere Infos vor Ort oder gerne telefonisch.

Muss ich ein eigenes Handtuch zur Behandlung mitbringen?

Nein. Wir stellen Ihnen während Ihrer Behandlungsdauer ein Laken. Wenn Sie allerdings Ihr eigenes Handtuch mitbringen möchten, ist dies auch völlig in Ordnung für uns. Gerne lagern wir dieses für die Behandlungszeit ein.

Wieviel Zeit muss ich einplanen?

Das hängt ganz von der zu erbringenden Leistung ab und kann zwischen 15 und 60 Minuten variieren. Allerdings bitten wir Sie, pünktlich zu Ihrem Termin zu erscheinen. Es entstehen bei uns in der Regel keine langen Wartezeiten.

Was ist, wenn ich einen Termin verpasse?

Wir bitten Sie, Ihren Termin mindestens 24 Stunden vorher abzusagen bzw. zu verlegen. Sollten Sie kurzfristig erkranken, bitten wir Sie, uns zu informieren. In diesem Fall entsteht keine Ausfallgebühr.  Sollten Sie Ihren Termin ohne Absage versäumen, behalten wir uns das Recht vor eine Ausfallgebühr zu berechnen.

Sind Parkplätze vorhanden?

Ja. Direkt vor dem Haupteingang befindet sich ein behindertengerechter Parkplatz. 5 weitere Parkplätze sind hinter dem Gebäude. Alle Parkplätze sind beschildert. Wir bitten Sie, die Parkplätze nur für die Dauer der Behandlung zu nutzen.

 

Kann ich entscheiden von wem ich behandelt werden möchte?

Grundsätzlich ja. Alle unsere Therapeuten sind sehr gut ausgebildet und halten sich an die vorgegebenen Leitlinien. Aber da der persönliche Bezug eine wichtige Rolle im Behandlungsverlauf spielen kann, können Sie als Patient frei entscheiden. Je nach Auslastung kann es allerdings zu kleinen Wartezeiten kommen.

 

Buchen Sie Ihren Behandlungstermin!

Bei Fragen zur Therapieform stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.